Monatsarchiv: September 2016

0

Einsatz #64: VU mit Motorrad

Wir wurden heute um 15:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad zwischen Irlbach und Gonnersdorf gerufen. Nach eintreffen der ersten Kräfte konnte mehr oder weniger sofort Entwarnung gegeben werden. Der Motorradfahrer stand bereits wieder auf seinen Beinen und war ansprechbar. Die Erstversorgung übernahm dann der ebenfalls zur Einsatzstelle geeilte HvO Bernhardswald-Wenzenbach, so dass für uns nur die Verkehrsregelung sowie Reinigungsarbeiten anfielen. Nachdem die Polizei die Einsatzstelle wieder freigegeben hat sind...

0

Einsatz #59: Verkehrsabsicherung Landkreislauf

Heute morgen haben wir zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach und Hauzenstein die Verkehrsabsicherung des MZ-Landkreislaufs für die 1. Etappe nach Zeitlarn übernommen. Hierbei haben wir uns um die Übergänge des Radweges östlich von Irlbach an der R6 ,in Gonnersdorf beim Café Götzfried sowie ebenfalls in Gonnersdorf an der Hölzlhofstraße gekümmert. Unserem Team beim Landkreislauf noch viel Glück. Das Zieleinlauffoto reichen wir noch nach.

0

Jugendwissenstest und Jugendflamme an einem Tag abgelegt

Beim gemeinsamen Jugendtag des Brandbezirks Nord 3 in Bernhardswald stellte die Jugendfeuerwehr der FF Grünthal 11 Teilnehmer. Abgelegt wurd der diesjährige Jugendwissentest sowie die Jugendflamme in allen 3 Stufen. Wie immer übernahm jede der 12 Feuerwehren eine Station zur Abnahme der einzelnen Teildisziplinen. Es wurden im Jugendwissentest 1 x Bronze, 4 x Silber, sowie 6 x Urkunde für die 4. Teilnahme abgelegt. Desweiten konnten unsere Jugendlichen 1 x Stufe 1, 4 x Stufe 2 bei der Jugendflamme in Empfang nehmen.

0

Einsatz #58: THL1: Ölspur

Heute Nachmittag wurden wir zusammen mit den Kammeraden aus Wenzenbach, Bernhardswald und Aldmannstein zu einer längeren Ölspur alarmiert. Die Ölspur erstreckte sich von der Pilsen Allee bis nach Bernhardswald. Nur mit vereinten Kräften konnten wir die Ölspur beseitigen. Der Bauhof Nord sowie der Bauhof des Landkreises beschilderten dann noch die Ölspur um die Verkehrsteilnehmer zu warnen.