4 neue Atemschutzgeräteträger

Seit Samstag darf die FF Grünthal 4 neue Atemschutzgeräteträger in ihren Reihen begrüßen.

Die Kameraden haben sich zuvor der berufsgenossenschaflichen Grundsatz Untersuchung nach G26.3 “Atemschutzgeräte” unterzogen.

Danach folge ein einwöchiger Kurs bei dem Sie über die Grundlagen der Atmung, Umgang mit Filtergeräten, Einsatzgrundsätze und vieles mehr erlernten.

Nach einer schriftlichen Prüfung folgte dann auch noch eine Einsatzübung, bei der die “Frischlinge” unter realen Einsatzbedingungen verschiedene Szenarien meistern mussten.

IMG_3685

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.