Einsatzreiches Wochenende für die FF Grünthal

Am vergangenen Wochenende mussten wir gleich 3 Einsätze bewältigen.

Wie bereits berichtet übernahmen wir für die Ramadama Aktion die Verkehrsabsicherung auf der R6 für unsere Helfer.

Am Sonntag Mittag wurden wir dann zu einem Heckenbrand in Grünthal alarmiert. Ein Komposthaufen auf dem Nachbargrundstück hat Feuer gefangen und der Brand breitete sich auf die nahestehende Hecke aus.

Als wir dann im Anschluss unsere Schläuche zur Pflegestelle nach Regenstauf brachten, wurden wir noch von einem netten Bürger auf ein Eis eingeladen. Er wollte sich auf diese Weise für unser Engagement, das wir bei diesen unentgeltlichen Ehrenamt an den Tag legen, bedanken. Danke an dieser Stelle natürlich für das leckere Eis 🙂

Da wir unweit des Verkehrsunfalles der FF Diesenbach waren, die die FF Regenstauf nachalarmierten, haben wir uns nach kurzer Rücksprache mit der Leitstellen dazu entschieden, ebenfalls die Einsatzstelle anzufahren und die Kollegen aus Diesenbach zu unterstützen. Wir übernahmen bis zur Ablösung durch die FF Regenstauf die Verkehrsabsicherung.

http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-land/gemeinden/regenstauf/motorradfahrer-schwer-verletzt-21403-art1507057.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.