Neue Ausrüstung für die Erste Hilfe

Nicht nur in Sachen Technische Hilfeleistung haben wir unsere Ausrüstung ergänzt, sondern auch in Sachen Erste Hilfe haben wir uns seit gestern modernisiert.

Um bei Einsätzen verunfallten Personen bestmöglichst betreuen und versorgen zu können, haben wir uns einen modernen Rettungsrucksack angeschafft. Neben einem Blutdurckmessgerät, Beatmungsbeutel, Absaugpumpe und Stethoskop ist z.B. auch ein speziell für Kinder benötigtes Blutdruckmessgerät im Rucksack verstaut. Natürlich ist auch der Inhalt des bisherigen Erste Hilfe Koffers nicht abhanden gekommen, sondern wurde umgepackt. Auch kleinere Verbrauchssachen wie Guedeltuben, Kühlkompressen, Verweilkanülen, etc. sind im Rucksack.

Rucksack

Zusätzlich wurde auch noch eine Tasche mit Sauerstoff angeschafft, um hier den Patienten damit versorgen zu können.

Mini Oxyi

Aber natürlich dient diese neue Ausrüstung nicht nur für Einsätze sondern auch zur Eigensicherung bei Übungen oder bei Einsätzen wenn kein Rettungsdienst automatisch mit alarmiert wird.

Dem noch nicht genug, auch ein AED (Automatisch externer Defibrillator) wird noch erwartet, und sobald wir eine Einweisung auf dem Gerät haben, wird dieser natürlich dann auch von uns mit zum Einsatz gebraucht.

AED

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.