Einsatz #6: Gefahrstofffund in Gonnersdorf

Heute Abend wurde aufgrund der Alarmmeldung die Feuerwehr Grünthal, unsere Kameraden aus Hauzenstein sowie KBI und KBM zu einem Gefahrgut Einsatz nach Gonnersdorf alarmiert.

Nach erster Erkundung durch unseren Kommandanten konnte sofort Rückmeldung an die Leitstelle gegeben werden, dass es sich um mehrere Kanister Altöl handelt, aus denen auch Öl ins Erdreich sickerte.

Unsere Kameraden aus Hauzenstein konnten somit die Einsatzfahrt wieder abbrechen, da für die Einsatzstelle eine Feuerwehr ausreichend war.

Nach Rücksprache mit dem Alarmbeamten des Landratsamtes wurde noch das Wasserwirtsschaftsamt hinzugezogen, da sich die Einsatzstelle im Wasserschutzgebiet befand.

Letztendlich wurde durch das Wasserwirtsschaftsamt ein Aushub des Erdreichs angeordnet.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.